Email: [email protected], Tel.: 0761-88783192
Booster jetzt schon nach 3 Monaten!

Impfdosis für den Moderna-Booster

Uns erreichen aktuell einige Anfragen bezüglich der Dosierung des Moderna-Boosters. Offenbar ist es so, dass im Impfzentrum an der Messe verschiedene Dosierungen angeboten werden und dadurch einige Verwirrung entsteht. Personen, die dort zur Impfung erscheinen, berichten, dass sie mitunter selbst entscheiden sollen, welche Dosierung von Moderna Impfstoff sie erhalten möchten.

Dazu ein paar klärende Worte bezüglich unserer Vorgehens:

Es gibt eine klare Empfehlung des Robert-Koch-Institutes und der STIKO für die Dosierung des Boosters mit Moderna:

"Zur Auffrischimpfung immungesunder Personen mit Spikevax wird die Hälfte der zur Grundimmunisierung genutzten Menge verabreicht (50 µg à 0,25 ml). Dabei ist es irrelevant, ob die Grundimmunisierung nach homologem oder heterologem Impfschema erfolgte."

Quelle, Quelle

Wir halten und an diese Empfehlung und deshalb erhalten Patienten mit einer vollständigen Grundimmunsierung entsprechen die Dosis von 0,25ml für den Booster mit Moderna Impfstoff.

Ausnahmen sind Patienten, die noch nicht vollständig geimpft sind. Diese erhalten 0.5ml. Weiterhin erhalten Patienten, die bisher nur eine einmalige Dosis Johnson & Johnson-Impfstoff erhalten habe, ebenfalls eine Dosis von 0.5ml.

 

Impftermin buchen